Shop in Shop Porto

Ort: Porto

Aufgabe: Detail- und Ausführungsplanung

Zusammenarbeit: IWC Store Planning Departement


Marcolino ist einer der bekanntesten Uhren- und Schmuckhändler in Portugal. Die Einrichtung eines Shop-in-Shops für die Marke IWC Schaffhausen in seiner Filiale in Porto war eine Herausforderung an die Kreativität und Präzision. So mussten etwa Originalbalken des Marcolino Geschäfts erhalten bleiben, was Massanfertigungen der standardisierten Wandmöbel von IWC Schaffhausen unumgänglich machte. Um einen nahtlosen Übergang zwischen portugiesischer und Schweizer Markenarchitektur zu gewährleisten, arbeitete MACH während des gesamten Prozesses Hand in Hand mit lokalen Handwerkern und Fachkräften. Die Schweizer Objektivität erwies sich in vielerlei Hinsicht als Segen.