Messestand SIHH

Ort: Genf

Aufgabe: Detail- und Ausführungsplanung

Zusammenarbeit: Baume et Mercier Store Planning Department

Ausführung: MCC AG, Oberembrach


Ein Sommer in der gehobenen Gesellschaft der 1950er Jahre in den Hamptons war die Ideenwelt, auf der das Konzept für den Stand der Luxusuhrenmanufaktur auf der internationalen Uhrenmesse in Genf aufbaute.

Mit seinem Mix aus weiss angestrichenen Schindeln, der Strand-Veranda und der Inneneinrichtung im Jackie Kennedy-Stil verkörperte der Stand ein Höchstmass an kühner Fantasie, präziser Planung und Teamarbeit. Tatsächlich war das Endergebnis so stimmungsvoll, dass man fast die Seemöwen kreischen und in Genf zum ersten Mal die Meereswellen rauschen hören konnte.