Boutique Luzern

Ort: Luzern

Aufgabe: Detail- und Ausführungsplanung

Zusammenarbeit: Hilp Projects GmbH, Zürich


Im Zuge des Retail-Rollouts von Victorinox erhielt MACH den Auftrag, einen weiteren Store in Luzern zu projektieren. Die erste eigenständige Victorinox Boutique in der Stadt stellt eine starke Verbindung zwischen den Produkten und der Herkunft der Marke her.

Beim Schlendern durch den Laden gelangen Besuchende zu einem grossen Bild von Ibach, dem Sitz von Victorinox. Dort, am Fusse der Mythen Gipfel, werden täglich 60'000 Taschenmesser hergestellt. Um die Geschichte von Victorinox zu visualisieren, entwickelte MACH eine spezielle Geschichts-Vitrine. Darin können Besuchende den Blick durch eine grosse Lupe auf Schienen über die verschiedenen Messermodelle und Markenlogos von 1884 bis heute schweifen lassen. Der für den Flagship Laden Zürich entwickelte Personalisierungstisch findet auch in Luzern seinen Platz, wo Individualisten ihr eigenes Souvenir aus Ibach herstellen können.